10 Jahre Eifelsteig: 1. Von Walberhof nach Gemünd
12.10.2019

Schleiden

Inhalte teilen:

Geführte Erlebniswanderungen im Herbst 2019

Wir möchten mit Ihnen 10 Jahre Eifelsteig, den faszinierenden Fernwanderweg zwischen Aachen und Trier, feiern. Erleben Sie die schönsten Teilstücke im Bereich der Nordeifel bei geführten Wanderungen. Ortskundige Wanderführer zeigen Ihnen ihre persönlichen Highlights und lassen Sie die eine oder andere Überraschung am Wegesrand erleben.

Die Wanderstrecke führt zunächst vom Parkplatz Walberhof zum verlassenen Ort Wollseifen. Dort erhalten wir Informationen zum "toten Dorf" und steigen in den Eifelsteig ein. Weiter geht es über das Neffgesbachtal nach Vogelsang IP.

Nach einer Stärkung mit Blick in der GastroVogelsang geht es weiter zum Eifel-Blick Modenhübel. Dort werden wir Zeuge eine Greifvogel-Vorführung.

Der Eifelsteig führt uns danach weiter nach Gemünd, wo wir zum Abschluss den Kurpark und das Nationalpark-Tor besuchen.

Distanz: 12,7 km
Einkehr: GastroVogelsang

Anmeldung erforderlich!

Uhrzeit: 10.00 Uhr
Kosten: frei
Ort: Start: Schleiden, Parkplatz Walberhof, B 266 am Kreisel nach Vogelsang;
Ziel Schleiden-Gemünd, Nationalpark-Tor Gemünd, Kurhausstr.
Info-Tel.: 02441. 99457-0

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 12. Oktober 2019
    Um 10:00 Uhr

Ort

B266 zwischen Morsbach und Einruhr
53937 Schleiden

Kontakt

Stadt Schleiden
Blankenheimer Str. 2-4
53937 Schleiden
Telefon: (0049) 2445 890
Fax: (0049) 2445 89250

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn