Umleitung auf der Rur-Olef-Route
30. August 2017

Aufgrund von Forstarbeiten kurzzeitige Umleitung zwischen den Wegweiserpfosten Pauluskopp und Lützenberg.

Inhalte teilen:

Die Rur-Olef-Route ist zwischen den Wegweiserpfosten Pauluskopp und Lützenberg aufgrund von Forstarbeiten für einige Tage gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert, die Streckenführung können Sie der pdf-Datei entnehmen.

Wegbeschreibung der Umleitung von Gemünd kommend:
Am Wegweiser „Pauluskopp“ nicht rechts in den aufsteigenden Pfad abbiegen, sondern weiter geradeaus gehen. Nach circa 1.300 m erreicht man eine Kreuzung und nimmt dort den Weg bergab. Kurz darauf erreicht man den Ortsrand von Olef und folgt der Teerstraße („Lützenberg“) immer geradeaus bis zum Wendehammer. Hier biegt man rechts ab in den ansteigenden Pfad bis zum Wegweiserpfosten „Lützenberg“, wo man wieder auf die Rur-Olef-Route trifft.

Wegbeschreibung der Umleitung von Hellenthal / Schleiden kommend:
Am Wegweiserpfosten „Lützenberg“ dem absteigenden Weg bis zum Ortsrand von Olef folgen. Am Wendehammer der Teerstraße „Lützenberg“ nach links folgen. Am Ende der Teerstraße weiter geradeaus und nach 100 m dem abbiegenden Weg nach rechts folgen. Immer geradeaus bis zum Wegweiserpfosten „Pauluskopp“, wo man wieder auf die Rur-Olef-Route trifft.

 

 

"Umleitung Rur-Olef-Route" als pdf