Behinderungen auf der Rur-Olef-Route
15. Januar 2018

Wegen Sturmschäden und Bauarbeiten in Schleiden kommt es auf der Rur-Olef-Route zu Behinderungen

Inhalte teilen:

Aufgrund von Sturmschäden gibt es Behinderungen auf der Rur-Olef-Route,  zwischen dem Wegweiserpfosten Pauluskopp und Lützenberg in der Nähe von Olef. Eine Begehung ist dennoch möglich, allerdings müssen umgestürzte Bäume umgangen oder überklettert werden. Die Behinderungen können bis Ende April 2018 andauern.

Zusätzlich kann es von April bis Dezember 2018 durch die Neugestaltung der Innenstadt von Schleiden zu Behinderungen am Schleidener Marktplatz kommen. Teilweise fehlen dort die Wegweiser und Markierungszeichen. Die Rur-Olef-Route verläuft geradeaus über den Markt.

Details im Wegeverlauf können Sie der pdf-Dateien entnehmen:

"Behinderung Rur-Olef-Route 2018-01-18" als pdf"Behinderung Schleiden Innenstadt" als pdf