Karten und Apps, © Eifel Tourismus/D. Ketz

Tipps zur Tourenplanung

Inhalte teilen:

Tipps für Ihre Tourenplanung auf dem Eifelsteig!

Bei Wandern ohne Gepäck und Tagestouren reicht ein Tagesrucksack. 

Da der Eifelsteig nicht auf allen Etappen mit ausreichend Einkehrmöglichkeiten aufwarten kann, empfehlen wir immer ausreichend Getränke und Proviant mitzunehmen!

Auch wenn der Eifelsteig ein Wanderweg im Mittelgebirge ist, sind knöchelhohe Wanderschuhe vorteilhaft. Trekkingstöcke sind bei steileren Abstiegen oder Regen, der insbesondere felsige Abschnitte rutschig machen kann, hilfreich.

Unterwegs gut versorgt

Im Buchhandel sind mehrere Wanderführer zum Eifelsteig erschienen z.B. im Rother Verlag, der Hikeline-Wanderführer im Esterbauer-Verlag oder Abenteuer Eifelsteig aus dem publicpress-Verlag. Neben der Wegstrecke weisen die Wanderführer auf Interessantes am Wegesrand hin.

Die Touren-App Rheinland-Pfalz ist der perfekte digitale Begleiter.
In der kostenlosen App sind alle Etappen des Eifelsteigs, die Partnerwege und viele weitere Wanderwege in der Eifel aufbereitet. Vor der Wandertour können Sie sich diese offline speichern, so dass Sie die Informationen zur Verfügung haben, auch wenn es mal kein Netz gibt.

Die App steht kostenlos im Apple Store und als Android-App zur Verfügung.

GPS-Geräte

Für Nutzer von GPS-Geräten stehen bei jeder Etappe des Eifelsteigs und allen Partnerwegen Daten im GPX-Format zum Download zur Verfügung.