Hotel Kölner Hof

Hotel, Blankenheim

Hinter historischer Fassade, innerhalb der verkehrsberuhigten Zone Blankenheims gelegen, verbringt der Gast einen erholsamen Urlaub in gediegener stilvoller Atmosphäre. Das Haus bietet ein anerkanntes Restaurant (Mittwoch Ruhetag) mit guter Küche sowie eine Terrasse. Die Zimmer sind mit Telefon, Farb-TV und teilweise mit Balkon ausgestattet. Der Gast findet außerdem eine Sauna und ein Solarium.

Weitere Informationen

Ausstattungsmerkmale
  • PKW-Parkplatz
  • Satelliten-TV
  • Einstellplatz für Fahrräder
  • W-Lan
  • Terrasse
  • Familienfreundlich
  • Haustiere willkommen
  • Englisch
  • Nichtraucher
  • Gitterbett / Babybett
  • Kinderbett
  • Transferservice
  • Gepäcktransport
  • Eigenes Restaurant
  • Zentrale Lage
  • Trockenraum
  • Ec-Cash / Maestro
  • Garage
  • Sauna
  • Kreditkarten möglich
  • Tagungs-/Seminarräume Anzahl
  • Frühstücksservice
  • Vegetarische Küche
Siegel
Gastgeber Wanderbares DeutschlandBett+Bike
Konditionen

Exklusive: Sauna (8,00 €/Person), Solarium, Garage, Babybett,
Haustiere 4,- EUR.

Pauschalangebote wie Wanderwochen, Wochenend- und Schlemmerangebote auf Anfrage.

Leistungen und Pauschalen

Wann möchten Sie in der Unterkunft »Hotel Kölner Hof« übernachten?

Bewertungen

Werte basieren auf verifizierten Gästebewertungen unterschiedlicher Buchungsportale (Quelle: Trust You)

Highlights aus den 143 Bewertungen

Lage

91%

„Tolle Lage und gute Parkmöglichkeiten.“

Frühstück

66%

„Frühstück ist durchschnittlich.“

Zimmer

51%

„Die Zimmer haben eine gute Größe, sind aber schmutzig und mit schäbigen Betten eingerichtet.“

Sauberkeit

40%

„Die Zimmer könnten sauberer sein.“

Ausstattung

40%

„Hotelgebäude sollten renoviert werden.“

Service

37%

„Schlechter Empfang und unfreundliches Personal.“

Stimmung

15%

„Die Atmosphäre ist nicht so gut.“

Hotel Kölner Hof

Ahrstr. 22
53945 Blankenheim
Telefon: (0049) 2449 91960
Fax: (0049) 2449 1061

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn